UNSERE EIER

»Braun oder weiß – das ist hier die Frage!

Viele Kunden fragen uns, welches Ei besser schmeckt – das braune Ei oder das weiße Ei? Ehrlich gestanden, können wir diese Frage nicht beantworten. Die Geschmacksunterschiede sind minimal und es lässt sich drüber streiten. Aber warum sind Hühnereier braun oder weiß? Nein, es hat nichts mit der Farbe des Gefieders zu tun und auch nichts mit der Ernährung. Die Fütterung kann die Dotterfarbe und den Geschmack beeinflussen, aber die Farbe der Schale nicht. Entscheidend ist einzig und allein die Rasse des Huhns. Ist die Ohrscheibe rot, legt das Huhn braune Eier, ist sie weiß, liegen weiße Eier im Nest.

»Die Entstehung eines Eies

»Das Grüne vom Ei

Die Araucana-Hühner sind die Schöpfer der grünen Eier. Die südamerikanische Hühnerrasse produziert Farbpigmente für die Schalen, was die Grünschattierung der Eischale ausmacht. Allerdings betrifft das nur die Eischale. Das Innere der Eier präsentiert sich mit goldgelbem Eidotter und hellem Eiklar. Ja, die grünen Eier sehen exotisch aus und sie haben einen etwas intensiveren Eigeschmack! Somit unsere Tipp: Das grüne Ei ist das perfekte Frühstücksei.

Aus Freilandhaltung:
braun & weiß (Größe S/M/L/XL/XXL)

Aus Bodenhaltung:
braun, weiß & grün (Größe S/M/L/XL/XXL)

»Sortierung

Alle Eier gelangen über die Eierbänder direkt in unsere Sortiermaschine. Dort werden sie durchleuchtet. Bruch- und Schmutzeier werden selbstverständlich sofort aussortiert. Die Eier werden anschließend mit dem jeweiligen Stempel versehen.

Schlussendlich werden die Eier nach Größe sortiert und auf Eierlagen oder in Kleinverpackungen verpackt. Hier eine Übersicht über die Größen: S (klein/unter 52g), M (mittel/53 bis 62g), L (groß/63 bis 72g) und XL (sehr groß/73g und mehr).

»Unser Imagevideo

Mit dem folgenden Imagevideo möchten wir Ihnen einen ersten Eindruck über unseren Betrieb ermöglichen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen!


Ihre Ansprechpartnerin für den Hoftag:
Ann-Kristin Eickenscheidt
Telefon: 02309/73062
E-Mail: a.eickenscheidt@gut-eickenscheidt.de